Aktuelles

Nachruf auf Ministerialrat Robert Gruber

Der Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF) Bayern e.V. hat mit Bestürzung vom plötzlichen Tod von Herrn Ministerialrat Robert Gruber erfahren. Herr Gruber zeigte während seiner Amtszeit eine außergewöhnliche Offenheit für die Belange aller Fremdsprachen und eine bewundernswerte Bereitschaft, diese nicht nur administrativ zu begleiten, sondern auch praktisch zu lernen. Der GMF Bayern e.V. verliert mit Herrn Gruber einen wichtigen Unterstützer und einen gern gesehenen Gastredner auf unseren Tagungen, wo er sich als unermüdlicher Verfechter der modernen Fremdsprachen zeigte. Wir drücken seiner Familie unser herzliches Beileid aus.


Jahrestagung 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in Wahrnehmung der Verantwortung als GMF Bayern e.V. gegenüber allen an unserer Jahrestagung Teilnehmenden sowie Beteiligten haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die Tagung 2020 vorsorglich ganz abzusagen.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und Ihre Geduld bei allen Maßnahmen, die dem Schutz vor dem Corona-Virus dienen. Wir hoffen, dass Sie uns gewogen bleiben und wir Sie im Herbst 2021 wieder auf einer GMF Tagung in Bayern begrüßen dürfen.

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr Vorstand des GMF Bayern e.V.